Diese Seite benötigt Javascript für den vollen Funktions-Komfort. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!

Freie Plätze

Wohngruppe „Haus Fuchsbau“, Pastor-Witt-Straße 6b

Wohngruppe für Jungen und Mädchen. Die Wohngruppe hat ihren Schwerpunkt in der landwirtschaftlich gestützten Pädagogik. Die Landwirtschaft des Elisabethheimes Havetoft bietet Kindern und Jugendlichen mit Lern- und Leistungsproblemen sowie seelischen Beeinträchtigungen einen Betätigungs- und Entwicklungsraum.

Der Besuch der heimeigenen genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Die Wohngruppe liegt auf einem Gelände mit zwei weiteren Wohngruppen, eigenem ökologisch wirtschaftenden landwirtschaftlichen Betrieb, Therapie- und Freizeiteinrichtungen.

Gruppengröße: 8 Plätze
Alter: ab 10 Jahren, im Ausnahmefall darunter

die Wohngruppe nimmt am 01. Mai 2019 ihre Tätigkeit auf,

es sind noch mehrere Plätze frei.

 

Wohngruppen für UMA, Pastor-Witt-Str. 6b

Jungenspezifische Wohngruppen. Die interkulturellen Wohngruppen vertreten eine kultursensible Pädagogik. Der Besuch von DAZ-Klassen (Deutsch als Zweitsprache) ist möglich. Die Wohngruppenhäuser liegen auf einem Gelände mit zwei weiteren Wohngruppen und Freizeiteinrichtungen.

Gruppengröße: Wegen zurückgehender Zahlen in Veränderung. Je Wohneinheit max. 10 Plätze

Alter: ab 12 Jahren, im Ausnahmefall darunter
zz. kein freier Platz, Veränderungen in Planung

 

Außenwohngruppe „Haus Feldheck“

Wohngruppe für Jungen und Mädchen. Besuch der genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Entfernung zur Stammeinrichtung 2,5 km, hier Therapie- und Freizeiteinrichtungen sowie pädagogischer landwirtschaftlicher Betrieb.

Gruppengröße: 9 Plätze
Alter: ab 6 Jahre
zz. kein freier Platz

 

Außenwohngruppe „Haus Neu-Friedrichsruh“

Wohngruppe für Jungen und Mädchen. Besuch der genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Entfernung zur Stammeinrichtung 1,3 km, hier Therapie- und Freizeiteinrichtungen sowie pädagogischer landwirtschaftlicher Betrieb.

Gruppengröße: 10 Plätze (incl. 2 Plätze Verselbständigung ab 16 Jahren)
Alter: ab 12 Jahre
zz. 1 freier Platz

 

Außenwohngruppe „Haus Alt-Friedrichsruh“ (Eingliederungshilfe, SGBXII)

Wohngruppe für junge volljährige Frauen und Männer, die in einen Wohnplatz gem. SGBXII benötigen und eine Teilhabeeinschränkung haben. Besuch der Werkstätten in Schleswig und Flensburg (WfbM) ist möglich. Entfernung zur Stammeinrichtung 1,3 km, hier Therapie- und Freizeiteinrichtungen sowie pädagogischer landwirtschaftlicher Betrieb.

Gruppengröße: 9 Plätze

Alter: ab 16 Jahre

zz. 1 freier Platz

 

Außenwohngruppe „Haus Spatzennest“

Wohngruppe für Jungen und Mädchen. Besuch der genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Entfernung zur Stammeinrichtung 700 m, hier Therapie- und Freizeiteinrichtungen sowie pädagogischer landwirtschaftlicher Betrieb. Wohngruppenleiterin: Innewohnende Erzieherin.

Gruppengröße: 10 Plätze
Alter: ab 6 Jahre, in Ausnahmefällen ab 1 Jahr
zz. kein freier Platz

 

Außenwohngruppe „Haus Osterkoppel“

Wohngruppe für Jungen und Mädchen. Besuch der genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Entfernung zur Stammeinrichtung 5 km, hier Therapie- und Freizeiteinrichtungen sowie pädagogischer landwirtschaftlicher Betrieb.

Gruppengröße: 10 Plätze und Verselbständigungsbereich: 3 Plätze
Alter: ab 6 Jahre, in Ausnahmefällen ab 3 Jahren
zz. 1 freier Platz

 

Wohngruppe „Haus Schwalbennest“, Pastor-Witt-Str. 6f

Wohngruppen für Jungen und Mädchen. Besuch der genehmigten Beschulung (Förderschwerpunkt Erziehungshilfe) ist möglich. Die Wohngruppenhäuser liegen auf einem Gelände mit eigenem landwirtschaftlichen Betrieb, Therapie- und Freizeiteinrichtungen.

Gruppengröße: 10 Plätze
Alter: ab 6 Jahren, im Ausnahmefall ab 2 Jahren
zz. kein freier Platz

 

Betreutes Wohnen Schleswig und Flensburg

Hausgemeinschaft Biberbau, Pastor-Witt-Str. 6a

Betreutes Wohnen, in Wohnungen der Einrichtung, für junge Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren. Einzelbetreute Wohnformen für junge Menschen gem. SGB VIII und XII. Einzelbetreuung und Gruppenangebote. Rufbereitschaft nachts und am Wochenende.

Wohnungsgrößen: je 2 Plätze oder Einzelwohnen

Hausgemeinschaft: 6 Plätze in Einzelappartements
Alter: ab 16 Jahre
zz. 1 freier Platz

 Das Elisabethheim hat eine schulische Eingliederungshilfe.

Beschulung für Erziehungshilfe

Genehmigt als „Anderweitiger Unterricht“, § 21 Abs. 1 Satz 2 Schulgesetz Sch.-H.; §27,3 i.V. m. §35a SGBVIII, Reintegration in Regelschulen; Erreichen des Förder- oder Hauptschulabschlusses.

Schüler:

  • Schulverweigerer/-innen
  • schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schulangst
  • freie Plätze auch für Schüler und Schülerinnen aus anderen Jugendhilfeeinrichtungen

Betriebserlaubnis sowie Leistungs- und Entgeltvereinbarungen übersenden wir gerne per E-Mail oder Briefpost: post@elisabethheim.de

Aufnahmeanfragen richten Sie bitte an den

Pädagogischen Leiter Sven Lücke
Diplompädagoge
Tel. 0 46 03 / 94 00 - 13
Fax 0 46 03 / 94 00 - 15
luecke@elisabethheim.de